Ungemein reisefreudig, schlank und leichtfüssig, dabei trotzdem elegant aber unkonventionell und pfiffig - genau für unsere Zeit geschaffen. Vergessen Sie alles, was Sie von Reisemontierungen wissen. Erleben Sie die 800 Gramm Montierung
logo ayotaveler

Die Reisemontierungen mit ungeahnten Möglichkeiten. Eine Montierung, die nicht nur unglaublich leicht ist, der Montierungskopf wiegt knapp unter 800 gr; trotzdem bietet sie viele Annehmlichkeiten, die Sie anderswo vergeblich suchen werden. Die AYOtraveler besticht mit durchdachten Detaillösungen der Funktionen und einer starken Formgebung des Design's.

logo ayotaveler
die AYOtraveler mit Monoblock-Gehäuse

Konzeptstudie und Design gehen Hand in Hand mit allen Optionen, die in dieser Kleinstmontierung verwirklicht sind. Die neuste Version ist auf einem Monoblockgehäse aufgebaut, was eine noch leichtere und doch steifere Struktur ermöglicht.
Die Basiseinheit ist in Bezug auf die Tragfähigkeit unglaublich leicht; trotzdem trägt sie gut bis 6 kg schwere Refraktoren. Die Bewegung der Achsen ist wie gewohnt völlig Ruckel- und Rückschwingfrei und kann in der Friktion fein reguliert werden. Der leichte Montierungskopf kann direkt auf einem Fotostativ platziert werden. Zusammen mit dem 400 Gramm leichten Astrostativadapter kann die Montierung auf einem Vixen-GP™-kompatiblen Stativ platziert werden. Als weitere Besonderheit lässt sich die Montierung auf besonders elegante Art mit Encoder ausrüsten wie Sie es von vergleichbaren Montierungen her nicht kennen. Schön, dass dabei die Encoder im Inneren der Montierung gut geschützt sind gegen mechanische Beschädigung!

Die AYOtraveler Montierung
die AYOtraveler mit Astrostativadapter auf einem Vixen GP kompatiblen Stativ und einem TV 102 Refraktor
Die AYOtraveler Montierung
die AYOtraveler in rot
Das Design folgt konsequent den Gewichtsanforderungen und der Funktion, kombiniert mit einem ansprechenden Äusseren. Der "Überrollbügel" zum Beispiel kombiniert gleich mehrere Funktionen: er bringt nicht nur mehr Steifigkeit in die Struktur und schützt die optionalen Encoder, sondern man kann das elegante Halbrund ideal als Tragegriff verwenden.

Wie dem auch sei - mit der AYOtraveler stellen eine sehr leichte und trotzdem tragfähige Montierung ideal zum Reisen zu Verfügung. Und wie alle AYO's ist auch diese Montierung ebenso unkompliziert in der Kombination mit Teleskopen und Stativen. Sie passt sich nahezu nathlos in die meisten Kleinmontierungssysteme: sowohl bei der Teleskopaufnahme wie auch den Stativanschlüssen ist die Montierung gut kombinierbar.

Manual AYO  
Handbuch
PDF

Übersicht AYO Montierungen

Modell

Höhe / Breite

Gewicht
mit/ohne Encodereinheit
empf. Teleskopgewicht
ohne/mit Gegengewicht
empf. max.
Teleskoplänge
AYOtraveler 110 x 110 mm 0,8 kg / 0,95 kg ca. 6 kg / 6 kg ca. 800 mm
AYO II 244/302 x 207 mm 3,0 kg / 3,4 kg ca. 8 kg / 12 kg ca. 1200 mm
AYOdigi II 275/337 x 242 mm 6,0 kg / 6,5 kg ca. 14 kg / 18 kg ca. 1500 mm
AYOmaster 400 x 290 mm 13 kg ca. 30 kg / 40 kg ca. 2000 mm

Wir produzieren unsere Produkte in der eigenen Werkstatt und verwenden dazu 100% Strom aus erneuerbaren Quellen! Ein bewusster Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.

[ Zurück zur Übersicht AYO - Montierungen | Preisliste]
   
   
 
Achslager
die Achslager und
neue Formgebung
universale Teleskopaufnahme
die überarbeitete
Teleskopaufnahme
Universalflansch
Stativsockel

Encoder
die Einbindung
der Encoder
AYO in Rot
AYOtraveler
auch in Rot
Montageadapter Astrotrac
Astrotrac©
Adapter
   
   
 
Einige Anwendungsbeispiele der AYOtraveler

AYOtraveler mit Borg 71FL

AYOtraveler mit
Borg 71FL FT
AYOtraveler mit TV 102

AYOtraveler mit
TV 102
AYOtraveler mit Borg 77ED

AYOtraveler mit
Borg 77ED
AYOtraveler mit Borg/Coronado

AYOtraveler mit
Borg/Coronado®
AYOtraveler mit Borg/Coronado

mit der AYOtraveler
in China

[ Zurück zur Übersicht AYO - Montierungen | Preisliste]

   
   
 
Home
AOKswiss online · Montierungen
Copyright © by AOK, Astrooptik Kohler. Alle Rechte vorbehalten.
8. Dezember 2014, Webmaster